Suchbereich

Navigation




Pädagogische Hochschule PHBern

Die Pädagogische Hochschule PHBern bildet Lehrpersonen vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe II, sowie schulische Heilpädagoginnen und Heilpädagogen aus. Mit rund 750 verliehenen Lehrdiplomen pro Jahr ist sie eine der grossen Pädagogischen Hochschulen der Schweiz. Ebenso bedeutend ist ihr Engagement in der Weiterbildung und der Medienbildung sowie im Bereich Forschung, Entwicklung und Evaluation.

Das Thema Sport nimmt in den folgenden drei Bereichen einen wichtigen Stellenwert ein.

Ausbildung

Sport ist auf jeder Schulstufe ein obligatorisches Unterrichtsfach. Die PHBern vermittelt den angehenden Lehrpersonen in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Sportwissenschaft der Universität Bern eine zielstufenbezogene Ausbildung.

Studiengang Joint Master Fachdidaktik Sport

Gemeinsam mit dem Institut für Sportwissenschaft der Universität Bern bietet die PHBern den Joint Master Fachdidaktik Sport an. Er richtet sich an Absolventinnen und Absolventen von Pädagogischen Hochschulen und an Studierende mit einem Bachelorabschluss in Sportwissenschaft. Potenzielle Berufsfelder für die Abgängerinnen und Abgänger sind Sportlehrperson, Dozentin bzw. Dozent an einer Hochschule im Fachbereich Sport / Sportdidaktik oder Fachperson in der Bildungsverwaltung.

Weiterbildung

Das Institut für Weiterbildung und Medienbildung der PHBern unterstützt Lehrpersonen mit vielfältigen Weiterbildungen in allen Kantonsteilen und bietet Unterrichtsberatung im Fachbereich Sport an. Zudem führt sie ein Kursangebot im Bereich Schwimmunterricht (inkl. SLRG-Kurse).


Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.sport.sites.be.ch/sport_sites/de/index/schulen/schulen/sport_ausbildung_weiterbildung/ph_bern.html